Waldwissen

Bäume sind ein echtes Wunderwerk der Natur

Sie binden über ihre Blätter, Nadeln, Wurzeln und den Korpus CO2 und wandeln einen Teil davon in Sauerstoff um. Über ein gesamtes Baumleben können so in gesunden Wäldern viele Tonnen CO2 gebunden werden. Für viele Tiere bieten sie Schutz und Nahrung.

Einige unglaubliche und fantastische Fakten zum Staunen, haben wir hier für Sie gesammelt.

Wie viele Blätter hängen an einem Baum?

Ein durchschnittlicher europäischer Laubbaum trägt ca. 30.000 Blätter. Über die Blattoberfläche verdunstet er dann an warmen Sommertagen mehrere hundert Liter Wasser.
Eine 80 Jahre alte Buche
– ist 25 Meter hoch
– sie hat eine Baumkrone mit einem Durchmesser von 15 Meter
– damit bedeckt sie eine Fläche von 160 Quadratmeter
– so ein großer Baum trägt im Sommer bis zu 800.000 Blätter
– in jeder Stunde verstoffwechselt die Buche über zwei Kilogramm CO2
– dabei produziert sie 1,7 Kilo Sauerstoff pro Stunde
Diese einzelne Buche versorgt mit diesen fantastischen Werten 10 Menschen pro Tag!
Unglaublich, oder?

Wie viele Walnüsse wachsen an einen Walsnussbaum? Und Äpfel, Birnen, Kirschen?

Bäume bieten sehr viel Nahrung, für Mensch und Tier. Haselnüsse, Bucheckern, Beeren und natürlich Äpfel, Birnen oder Kirschen sind äußerst schmackhaft und schaffen reichhaltige und wertvolle Nahrungsquellen.

150 Kilo Walnüsse

An einem Walnussbaum in seinem besten Alter – das bei 40 Jahren liegt – wachsen pro Ernte rund 150 Kilogramm Nüsse. Das muss ein Eichhörnchen lange rennen, um alle Nüsse zu vergraben.

Ein gut gepflegter Hochstamm produziert bis 100 Kilo Äpfel im Jahr! Wahnsinn!                      Buschbäume bringen rund 30 Kilogramm an Früchten.

Birnen schaffen ebenfalls dreistellige Kilo-Werte.

Kirschen schaffen im Mittel 8 Kilogramm Früchte am Baum!

Unglaubliche Werte! Und als Lebensmittel und Vitaminquelle ungemein wertvoll!

Holz kann aber noch viel mehr!

Es gibt noch so viel dazu zu sagen…

In einem weiterem Bericht beschäftigen wir uns mit Holz als hervorragendes Baumaterial!

Ein weiteres Themenfeld ist Holz als Brennstoff und Energieträger.

Und natürlich spielt Holz eine gewichtige Rolle im weltweiten Klimageschehen.

Als Vorgucker, bis wir diese Aspekte umfänglich präsentieren können, schauen Sie sich den Bericht vom BR an und staunen Sie jetzt schon über das Wunderwerk Baum…


Bitte beachten: Mit dem Start des Videos werden Daten an YouTube übertragen und verarbeitet.

Da kann man schon zum Waldfan werden, oder?

Mehr Infos...

Unsere ZieleUnsere Ziele

Sinnvolle Projekte statt Aktionismus Gemeinsam pflanzen wir eine Kulturlandschaft, wie man sie sich nur wünschen kann: Geschaffen von den Waldbesitzern und Ihnen! Durch die enge Abstimmung mit den Förstern vor